SEO-News

Die Verwaltung von Sitemaps über die Google Webmaster Tools wird einfacher und komfortabler. Neben grafischen Auswertungen können nun auch verschiedene indexierte Inhalte wie Bilder oder Videos parallel ausgewertet werden.

Zusätzlich zur übersichtlicheren Darstellung ist künftig auch eine Testfunktion enthalten, um vor dem endgültigen Upload der Sitemaps eine erste Überprüfung auf Fehler durchzuzführen. Diese Überprüfung ist zwar nicht vollständig, weil sie beispielsweise keinen Test der in der Sitemap enthaltenen Links umfasst, kann jedoch als erster Anhaltspunkt nützlich sein.Google-Sitemaps neu

Die Darstellung der Fehler wurde optimiert. Fehler werden nun gruppiert und mit Beispielen dargestellt. Fehler, die sich innerhalb von Sitemap-Index-Files, also innerhalb einer Sammlung mehrerer Sitemaps befinden, werden ebenso gemeinsam dargestellt. Somit ist ein Durchklicken der verschiedenen Unter-Sitemaps nicht mehr notwendig.

Der "Delete"-Button löscht die betreffenden Sitemaps nicht mehr nur für den aktuellen Account der Webmaster-Tools, sondern auch für alle anderen Accounts, denen die zugehörige Website gehört.

Von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

{plusone}

Bildquelle: Google Webmaster Central

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

Better sell online

Online Solutions Group

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px