SEO-News

GoogleGoogle hat angekündigt, ab dem 1. Juli alle neuen Webseiten per Mobile First zu indexieren.

Noch läuft die Umstellung des Google-Index auf Mobile First. Mobile First bedeutet, dass Webseiten aufgrund ihrer Darstellung auf Mobilgeräten gewertet werden und nicht mehr wie zuvor anhand ihrer Desktop-Darstellung.

Weil inzwischen die meisten Webseiten für die Anzeige auf Mobilgeräten geeignet, also mobilfreundlich, sind, wird Google ab dem 1. Juli alle neuen und in der Suche zuvor nicht bekannten Webseiten standardmäßig per Mobile First indexieren. Das hat das Unternehmen in einem Blogpost angekündigt :

"[...]our analysis has shown that new websites are generally ready for this method of crawling. Accordingly, we're happy to announce that mobile-first indexing will be enabled by default for all new, previously unknown to Google Search, websites starting July 1, 2019."

Im URL Inspection Tool in der Google Search Console kann man erkennen, mit welchem Googlebot eine URL zuletzt gecrawlt wurde:

 

Googlebot Smartphone 

 

Google weist im Blogpost auf Möglichkeiten hin, wie Webseiten auf Mobile First vorbereitet werden können. Dazu gehört zum Beispiel, dass die mobile Version alle wichtigen Inhalte der Desktopvariante enthalten muss. Dies umfasst auch strukturierte Daten und Metadaten. Erneut empfiehlt Google Responsive Design als beste Lösung dafür. Allerdings würden auch weiterhin Techniken wie Dynamic Serving oder getrennte URLs für mobile Webseiten unterstützt.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Wer noch eine Website mit einer separaten Mobilversion betreibt, muss nach der vollständigen Umstellung auf Mobile First keine Änderungen vornehmen.

Google hat die Umstellung der Indexierung auf Mobile First abgeschlossen. Es verbleibt ein kleiner Rest von Websites, die nicht umgestellt wurden.

Google zeigt für manche Websites den falschen Indexierungsstatus an. Es ist möglich, dass für Websites, die bereits auf Mobile First umgestellt sind, noch immer der Googlebot Desktop als Crawler...

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

 

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px