SEO-News

Flaggenmasten internationalHreflang-Verweise auf internationalen Websites innerhalb normaler Anchor Tags werden von Google nicht berücksichtigt.

Die fehlerfreie Verwendung von Hreflang-Verweisen auf internationalen Websites ist kompliziert genug. Noch schwieriger wird es, wenn die falsche Einbindung in den HTML-Code dazu kommt. Das zeigt ein aktuelles Beispiel, das gerade auf Reddit besprochen wurde.

Ein Nutzer wollte wissen, ob Google Hreflang auch dann erkenne, wenn es innerhalb von Anchor Tags verwendet werde, also zum Beispiel <a href="/[url]" hreflang="de-DE" />.

Johannes Müller antwortete, das funktioniere nicht. Hreflang müsse per Link Tag im Head des HTML-Codes stehen. Man mache sich das Leben nur unnötig schwer, wenn man Hreflang anders verwende, als dies dokumentiert sei:

"Yeah, we don't do that. Use link tags in the head if you want hreflang to be picked up. Hreflang is hard enough when you do things technically correct, don't make it harder by hoping it works in non-documented ways."

Ein Beispiel für die richtige Verwendung von Hreflang wäre:

<link rel="alternate" hreflang="de-DE" href="/[URL]" />

Nur auf diese Weise kann sichergestellt werden, dass Google die Verweise auch berücksichtigt.

 

Titelbild: Copyright Marcel Schauer - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Inhalte, die per Hreflang verlinkt sind, müssen nicht exakt gleich sein. Auch unterschiedliche Inhalte können auf diese Weise verbunden werden.

Die Verwendung von Hreflang hat keine Auswirkungen auf die Rankings in Google. Es ist aber dennoch wichtig, bei internationalen Websites per Hreflang die passenden Versionen pro Land und Sprache...

Das Setzen von hreflang x-default ist nicht nur für die Anzeige der passenden Sprachversion in der Suche wichtig, sondern hilft Google auch beim Entdecken neuer URLs.

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px