SEO-News

Google Search ConsoleWenn sich die Zahl der bei Google indexierten Seiten für eine Website plötzlich deutlich verringert, muss das keine Auswirkungen auf die Sichtbarkeit und die Rankings haben.


 Anzeige

Ein deutlicher Rückgang der Zahl indexierter Seiten im Report zur Indexabdeckung der Google Search Console kann auf Probleme hindeuten. Das muss aber nicht so sein, denn für eine solche Entwicklung kommen verschiedene Ursachen in Frage.

John Müller erklärte in den Google Search Central SEO Office Hours vom 21. Januar, es könne zum Beispiel sein, dass Google zuvor viele URLs mit Tracking-Parametern indexiert habe und dann eine Bereinigung durchführe. Auf großen Websites könnten auf diese Weise schon einmal mehrere Hunderttausend zusätzliche URLs indexiert werden. Die Bereinigung dieser URLs könne zwar in den Charts des Indexierungsreports dramatisch aussehen, habe für die betreffende Website keine negativen Auswirkungen.

Müller empfahl, in solchen Situationen insbesondere für große Websites URLs zu Gruppen zusammenzufassen und hier jeweils für die URLs in den Gruppen zu prüfen, ob tatsächlich ein Problem vorliege oder ob es sich einfach um einen technischen Bereinigungsprozess handele. Zu prüfen sei auch, ob das Entfernen der betreffenden URLs aus dem Index Auswirkungen auf den Suche-Traffic oder die Sichtbarkeit habe.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Google hatte am gestrigen Donnerstag kurzzeitig Indexierungsprobleme, die dazu führten, dass neue Seiten zunächst nicht indexiert wurden. Inzwischen sind die Probleme laut Google behoben.

Google hat im Februar viele Seiten aus dem Index entfernt. Der Grund dafür ist, dass sich 'die Wahrnehmung der Websites' geändert hat.

Laut Google gibt es keinen Zusammenhang zwischen den Systemen, die für die Indexierung von Webseiten zuständig sind, und Core Updates.

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

 

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

Better sell online

Online Solutions Group

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px