SEO-News

Maps-Suche

Google erklärt jetzt in seiner Dokumentation zu strukturierten Daten für LocalBusiness, dass diese auf jeder Seite einer Website vorkommen dürfen.

 


 Anzeige

Mithilfe von strukturierten Daten vom Typ LocalBusiness können Unternehmen Informationen zum Beispiel über Öffnungszeiten, die Adresse oder Bewertungen auf ihrer Website einfügen. Google kann diese Informationen in den Suchergebnissen zum Beispiel in Knowledge Panels, in Karussells für lokale Suchergebnisse oder auch in Google Maps anzeigen.


 Anzeige

Dabei stellte sich bisher die Frage, auf welchen Seiten einer Website man die strukturierten Daten zu LocalBusiness einbinden sollte - zum Beispiel nur auf der Startseite, auf der Kontaktseite oder auch auf weiteren Seiten.

Zu dieser Frage hat Google jetzt einen wichtigen Hinweis in seine Hilfeseite für LocalBusiness integriert. Dort steht folgendes zu lesen:

"Du kannst auf jeder Seite deiner Website strukturierte Daten vom Typ LocalBusiness einfügen. Es kann jedoch sinnvoll sein, die Daten auf einer Seite zu platzieren, die Informationen zu deinem Unternehmen enthält."

Es ist demnach also kein Problem, die strukturierten Daten zu LocalBusiness auf jeder Seite einer Website anzubieten. Allerdings sollten die Daten vor allem dort zu finden sein, wo es um das Unternehmen geht - also zum Beispiel auf der Startseite, der "Über Uns"-Seite, der Kontaktseite und ähnlichen.

 

Titelbild: Copyright rawf8 - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

In Teilen der USA und in anderen Regionen zeigt Google derzeit keine lokalen Suchergebnisse in den Local Packs an.

Die Karte in den Local Packs auf den Google Suchergebnisseiten expandiert jetzt automatisch in vertikaler Richtung. Zuvor hatte Google bereits eine horizontale Expansion eingeführt.

Google zeigt zumindest für manche lokale Suchanfragen 'Websites zu Orten' an. Diese Ergebnisse können in unterschiedlichen Varianten erscheinen.

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px