SEO-News

Webanalytics

Die Daten im Leistungsbericht der Google Search Console können für den 21. September fehlerhaft und unvollständig sein.


 Anzeige

In der Google Search Console kam es wieder zu einem Datenproblem. Wie Google auf der Data Anomalies Page schreibt, kann es aufgrund eines Loggingproblems für den 21. September zu einem geringfügigen Rückgang innerhalb der Daten kommen.


 Anzeige

Sie benötigen SEO-Beratung für Ihre Website?

Jetzt unverbindlich anfragen

Dies spiegele jedoch keine tatsächliche Änderung der Leistung in der Suche oder des Nutzerverhaltens wider. Google hoffe, die fehlenden Daten bald ersetzen zu können. Wörtlich schreibt Google:

Due to a logging error, sites may see a small drop in data for this day. This is a logging issue only; it does not reflect changes in search performance or user behavior. We hope to replace most of the missing data soon.

Im Leistungsbericht der Google Search Console wird für den 21. September ein Hinweis angezeigt, der auf das Datenproblem hindeutet.

 

Anomalie im Leistungsreport der Google Search Console am 21. September 2022

 

Nicht alle Websites müssen demnach von dem Datenproblem betroffen sein. Sollte es aber im Leistunsbericht einer Website für den 21. September auffällige Abweichungen geben, so stammen diese vermutlich von dem genannten Loggingproblem.


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Google verwendet laut eigener Aussage auch dann das Nutzerverhalten nicht für die Rankings, wenn Google Analytics und die Google Search Console verknüpft sind.

Die Daten im Indexierungsbericht der Google Search Console sind derzeit mehr als eine Woche alt und wurden seit dem 12. Dezember nicht mehr aktualisiert.

Im Indexierungsbericht zur Google Search Console können auch URLs von Bildern im WebP-Format erscheinen. Das sorgt für Verwirrung.

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px