SEO-News

Domain

In vielen Beiträgen werden Domains wie example.com verwendet, um Beispiele aufzuzeigen. Das Gute ist: Diese Domains dürfen tatsächlich zu diesen Zwecken frei verwendet werden.


 Anzeige

Eine der im Web am häufigsten genannten Domains ist example.com. Diese Domain wird immer dann verwendet, wenn fiktive Beispiele für bestimmte URLs angeführt werden, für die man nicht die Domain einer existierenden Website nennen möchte.


 Anzeige

Sie benötigen SEO-Beratung für Ihre Website?

Jetzt unverbindlich anfragen

Doch was genau steckt hinter der Domain example.com? Ruft man die zugehörige Website im Browser auf, erscheint ein Hinweis, der besagt, dass diese Domain zur Illustration in Dokumenten gedacht ist. Man kann diese Domain in der Literatur ohne vorherige Abstimmung oder die Bitte um Erlaubnis verwenden.

 

Startseite von example.com

 

Die Domain liegt bei der Internet Assigned Numbers Authority (IANA). Die Domain steht wie ähnliche Domains, zum Beispiel auch example.org, nur für Dokumentationszwecke zur Verfügung und kann nicht registriert oder übertragen werden.

Auch für zahlreiche andere Sprachen gibt es entsprechende Beispiel-Domains, die ausschließlich zu Dokumentationszwecken genutzt werden können:

 

Beispiel-Domains in verschiedenen Sprachen

 

Auch die Domain beispiel.de kann zu Dokumentationszwecken genutzt werden. Anders als die bereits genannten Domains liegt diese Domain aber nicht bei der IANA, sondern wird von einem privaten Unternehmen zur Verfügung gestellt:

 

Startseite von beispiel.de

 

Interessant wäre es, einmal einen Blick auf den Traffic zu werfen, den diese Beispiel-Domains täglich erhalten.


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte. Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier.


SEO-Newsletter bestellen

Melde Dich für den SEO-Newsletter von SEO Südwest an und erhalte monatlich eine Übersicht der wichtigsten SEO-News.

Mit SEO Südwest vernetzen

Verwandte Beiträge

Google hat darauf hingewiesen, dass durch die Bereitstellung von Subdomains oder Verzeichnissen für andere zweifelhafte Websites die Bewertung einer Website insgesamt Schaden nehmen kann.

John Müller von Google hat verschiedene Tipps und Hinweise zur Auswahl des passenden Domain-Namens gegeben. Der Einfluss des Domain-Namens auf den SEO-Erfolg ist allerdings nur sehr gering.

Wer im Web tätig ist, sollte laut Google einen eigenen Domainnamen verwenden, anstatt eine Subdomain eines anderen Anbieters zu nutzen.

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px