SEO-News

Google Search Console: Indexierungsreport für Videos - Anzahl Impressionen für Videoseiten

In der Google Search Console gibt es einige Erweiterungen des Indexierungsreports für Videos. So wird jetzt die Anzahl der Impressionen für Videoseiten angezeigt. Außerdem ist es jetzt möglich, den Bericht auf Seiten zu filtern, die per XML-Sitemap eingereicht wurden.


 Anzeige

Seit Google den neuen Indexierungsreport für Videos im Juli 2022 eingeführt hat, zeigt dieser Bericht lediglich Informationen zur Anzahl indexierter Seiten mit Videos als auch Indexierungsprobleme an. Jetzt hat Google den Bericht zu Videoseiten erweitert. Auf Twitter hat Google die Änderungen vorgestellt:

 

Google verkündet Verbesserungen für den Video-Report der Search Console per Twitter

 

Zwei Neuerungen gibt es im Video-Bericht der Google Search Console:

  • Ein Overlay, das Video-Impressionen anzeigt
  • Einen Sitemap-Filter Overlay mit Video-Impressionen

Overlay mit Video-Impressionen

Um die Performance der Videos einer Website besser einschätzen zu können, zeigt der Indexierungsreport für Videos jetzt auch die Anzahl der täglichen Impressionen im Zeitverlauf an. Die Impressionen werden nach Seiten aggregiert. Das bedeutet, dass beim Erscheinen derselben Seite an mehreren Stellen einer Suchergebnisseite oder innerhalb einer Session in Google Dicover jedes Erscheinen als eine Impression betrachtet wird.


 Anzeige

Sie benötigen SEO-Beratung für Ihre Website?

Jetzt unverbindlich anfragen

Der Bericht zur Leistung in der Suche gruppiert das Erscheinen von Videos dagegen nach Properties und nicht nach URLs. Das bedeutet, dass beim Erscheinen mehrerer Seiten in den Suchergebnissen nur eine Impression gezählt wird. Daraus folgt, dass der Bericht zur Leistung in der Suche eine geringere Anzahl von Impressionen ausweisen kann als der Indexierungsreport für Videos.

 

Bericht zur Indexierung von Videos: Anzahl von Impressionen

 

Sitemap-Filter

Es ist jetzt möglich, den Indexierungsreport für Videos auf Seiten zu filtern, die in einer ausgewählten Sitemap vorhanden sind. Auf diese Weise soll es möglich sein, sich auf die wichtigsten Seiten zu konzentrieren. Der Filter wirkt sich auf alle Features des Reports aus: Das Diagramm, die Summenanzeige im Diagramm, die Liste der angezeigten Probleme und die Exports.

 

Google Search Console: Sitemap-Filter für den Indexierungsreport für Videos

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Google verwendet laut eigener Aussage auch dann das Nutzerverhalten nicht für die Rankings, wenn Google Analytics und die Google Search Console verknüpft sind.

Im Indexierungsbericht zur Google Search Console können auch URLs von Bildern im WebP-Format erscheinen. Das sorgt für Verwirrung.

Das Einbetten von Videos von anderen Plattformen wie YouTube in eine Webseite ist trotz Googles Änderung bei der Indexierung von Videoseiten weiter unproblematisch.

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px