SEO-News

Googleplex

Derzeit gibt es starke Veränderungen der Sichtbarkeit bei manchen Websites, die zuletzt von einem der kommunizierten Google Updates betroffen waren. Die Ranking-Tracker zeigen kein einheitliches Bild.


 Anzeige

Nach der starken Dynamik auf den Google Suchergebnisseiten in den letzten Wochen hat sich die Lage zumindest mit Blick auf manche Ranking-Tracker beruhigt.

Sie benötigen SEO-Beratung für Ihre Website?

Jetzt unverbindlich anfragen

So zeigt zum Beispiel RankRanger seit dem 21. Juli deutlich geringere Ausschläge:

 

RankRanger vom 28.07.23

 

Bei SEMrush Sensor ist dagegen noch eine recht hohe Dynamik zu sehen:

 

SEMrush Sensor Deutschland vom 28.07.23

 

Offenbar gibt es aktuell besonders für manche derjenigen Websites deutliche Veränderungen der Sichtbarkeit, die zuletzt von einem der großen Google Updates betroffen waren. Liliy Ray teilte auf Twitter verschiedene Beispiele von Websites, die entweder von einem Google Core Update, einem Reviews- bzw. Product Reviews Update oder einem Helpful Content Update betroffen waren. Websites, die bei einem dieser Updates verloren hatten, gewinnen derzeit, Websites, die bei einem Update Zugewinne erreicht hatten, verlieren dagegen.

 

Google: Starke Bewegungen bei Websites, die von einem der vergangenen Updates betroffen waren

 

Auch im WebmasterWorld-Forum gibt es Berichte über Veränderungen in der Suche, vor allem, was den Suche-Traffic betrifft:

Massive drops here starting overnight. It's the USA traffic that has vanished again, -47% at 11:30am. Traffic to my home page and all of my most competitive landing pages is down up to 81% today.

Traffic dead since the 24th around…. No inquiry, no order, nothing…. Just emails of people selling guest post and other crap…

Traffic is very poor this week. I'm seeing sudden and very large declines in traffic within the same day...for example UAE and Australia started yesterday normally and then traffic just stopped cold, so they ended the day -32%.

Nach wie vor gibt es von Google keine Ankündigung eines neuen Updates. Auf der Search-Status-Seite datiert das letzte kommunizierte Update vom April. Damals hatte Google das April 2023 Reviews Update ausgerollt.


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Das Google Core Update läuft bereits deutlich länger als erwartet. Und es könnte noch länger dauern.

Google Updates wie das Helpful Content Update oder das Core Update bewerten nicht die Veränderungen zum vorherigen Stand einer Website, sondern den aktuellen Stand. Das bedeutet: Nur weil eine...

Auf den Google Suchergebnisseiten zeigt sich seit dem 26. März wieder eine verstärkte Dynamik. Das könnte am noch immer laufenden Core Update liegen.

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px