SEO-News

URL

Wenn eine Website sowohl mit als auch ohne 'www' aufgerufen werden kann, ist das für Google kein Problem, wenn zwei Bedingungen erfüllt sind.


 Anzeige

Technisch gesehen sind URLs mit und ohne 'www' komplett unterschiedlich. So ist https://example.com eine völlig andere URL als https://www.example.com. Dennoch gibt es viele Websites, deren Seiten jeweils über beide Varianten erreichbar sind, ohne dass die eine Variante auf die andere weiterleitet oder Canonical-Links auf die bevorzugte Variante zeigen.

Sie benötigen SEO-Beratung für Ihre Website?

Jetzt unverbindlich anfragen

Für Google ist das normalerweise kein Problem - zumindest, solange beide Varianten auf dieselbe Website zeigen und keine Fehler zurückgegeben werden. John Müller schrieb dazu auf Mastodon, die Suchmaschinen würden sich dann die passende Canonical-Version heraussuchen. Kritisch könne es nur dann werden, wenn eine der Varianten einen Fehler werfe:

 

Google: Verfügbarkeit von Variante mit und ohne 'www' kein Problem, solange beide Varianten auf dieselbe Website zeigen und keine Fehler erzeugen

 

Um sicherzugehen, sollte man sich für eine Variante, also mit oder ohne 'www', entscheiden und dann auf diese Variante weiterleiten. Welche Variante Google bis dahin bevorzugt, kann man zum Beispiel anhand einer 'site:'-Suche oder auch mithilfe der Google Search Console herausfinden.


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Die Umstellung einer Website von 'www' auf 'nicht www' für die URLs einer Website ändert für die Suche nicht viel. Das bestätigte jetzt John Müller von Google.

Derzeit kommt es bei Google zu Problemen beim manuellen Einreichen von URLs zum Indexieren. Die Fehlermeldung lautet 'Hostload exceeded'.

Google hat seine Dokumentation zur Gestaltung von URLs überarbeitet und geht jetzt detaillierter auf erlaubte Zeichen ein. Außerdem wird eine einheitliche Groß- oder Kleinschreibung in URLs...

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px