SEO-News

Google Logo

Auf den Google Suchergebnisseiten zeigt sich seit dem 26. März wieder eine verstärkte Dynamik. Das könnte am noch immer laufenden Core Update liegen.


 Anzeige

Am 5. März hatte Google parallel ein Core Update und ein Spam Update begonnen. Das Spam Update ist seit dem 20. März abgeschlossen, doch das Core Update wird voraussichtlich noch noch bis kommende Woche laufen.

Passend dazu hat die Dynamik auf den Suchergebnisseiten von Google wieder zugenommen. Das zeigen die Charts verschiedener Ranking-Tracker wie SEMrush Sensor, RankRanger und cognitiveSEO:

 

SEMrush Sensor USA vom 26.03.24

 

RankRanger vom 26.03.24

 

cognitiveSEO vom 26.03.24

 

Und auch im WebmasterWorld-Forum gibt es inzwischen einige Meldungen zu teilweise deutlichen Veränderungen des Suche-Traffics. Hier einige Beispiele:

I found 2 other sites that lost 60% traffic. . This time the drop is huge. They have images, authors with eeat, videos both on the site and YouTube. I really don't know what they want from google, other than the complete destruction of websites which seems the most plausible thing

We are seeing positive movements for traffic +25%. But traffic is all (100%) zombies. Never seen google did an 100% mismatch to the users.

USA traffic is off a cliff again this morning...-59% at 11am! Canada is -35% this morning. I don't believe in Google's updates anymore, it's just a smokescreen for a constant pillaging of USA traffic so that half the week now brings miserable non-converting traffic. This is while my ranking / visibility is on the upswing.

Einen zwingenden Zusammenhang zwischen dem laufenden Google Update und den beobachteten Veränderungen auf den Suchergebnisseiten gibt es nicht. Google hatte aber im Zusammenhang mit dem Core Update vom März erklärt, dieses könne deutlichere Auswirkungen haben als andere Updates dieser Art. Es kann also in den nächsten Tagen noch durchaus spannend werden.


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Auf den Suchergebnisseiten von Google kehrt keine Ruhe ein. Über weite Strecken des Mai und auch im Juni zeigt sich eine sehr hohe Dynamik. Eine Erklärung könnten eines oder mehrere Updates sein.

Die andauernden Änderungen auf den Suchergebnisseiten von Google müssen nicht immer von Updates der Algorithmen stammen. Manchmal ist die Ursache die Verarbeitung neuer Daten.

Bei manchen Websites ist derzeit eine massive Änderung der Sichtbarkeit zu beobachten. Zudem weisen verschiedene SEO-Tools eine große Dynamik auf den Suchergebnisseiten aus. Läuft gerade ein neues...

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

Better sell online

Online Solutions Group

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px