Podcast

Podcast

Podcast

Google bezahlt ausgewählte Publisher, damit sie KI-Tools zum Erstellen von inhaltlichen Zusammenfassungen anderer Websites verwenden. Wie passt das zu Googles Forderung nach 'People First Content'?

Google bezahlt kleinere lokale News-Publisher, damit sie Google-eigene KI-Tools verwenden, mit denen sich die Inhalte anderer Websites zusammenfassen lassen. So können automatisch Nachrichtenartikel erstellt werden. Gleichzeitig fordert Google sogenannten "People-First Content", also Inhalte, die einen Mehrwert für die Nutzer bieten. Wie passt das zusammen?

Sie benötigen SEO-Beratung für Ihre Website?

Jetzt unverbindlich anfragen

Aus technischer Sicht ist das Crawl-Budget nur für sehr große Websites ein Problem. Das hat Google jetzt wieder wieder betont.

Nach dem Deal, den Google mit Reddit über die Verwendung von Inhalten der Plattform abgeschlossen hat, ist die Sichtbarkeit von Reddit auch in Deutschland gestiegen.

Es gibt Anzeichen für ein größeres, nicht bestätigtes Google Update am 24. Februar.

 

 

Hier gehts zur Episode auf Podigee

 

SEO im Ohr gibt es auch auf iTunes.


SEO im Ohr auf Spotify

 

 

 

SEO im Ohr: der RSS-Feed zum Abonnieren

 

Titelbild: Copyright Fotomek - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Die Tipps und Ratschläge von Googlern wie Danny Sullivan oder John Müller werden oftmals missverstanden oder falsch wiedergegeben. Das kann zu Frust führen.

Es gibt Gerüchte, Google könne schon am 14. Mai die bestehende Suche durch die neue KI-Suche 'SGE' ablösen. Was bedeutet das für Website-Betreiber und SEOs?

Ein paar Handgriffe genügen nicht, um Helpful Content zu schaffen. Das gilt sowohl für ein Inhaltsverzeichnis als auch für den Hinweis, die Inhalte seien von Experten überprüft worden.

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px