SEO-News

GoogleGoogle hat seine Keyboard-App 'Gboard' mit animierten GIFs und Emojis ausgestattet. Per Künstlicher Intelligenz werden den Nutzern die jeweils passenden Bildchen vorgeschlagen.

Animierte GIFs und Emojis sind zu einem für viele Nutzer unverzichtbaren Bestandteil der Online-Kommunikation geworden. In den sozialen Netzwerken wie Twitter und Facebook kann man schon seit langem Posts und persönliche Nachrichten mit den jeweils passenden Bildern und Animationen ausstatten.

Googles Gboard-App bietet schon seit dem vergangenen Jahr Sticker und Bitmojis. Diese wurden jetzt um GIFs, Emojis und zusätzliche Sticker erweitert. Dabei werden die Nutzer bei der Auswahl geeigneter Motive unterstützt: Mit Hilfe Künstlicher Intelligenz schlägt Gboard zur Unterhaltung passende GIFs und Emojis vor. Die GIFs können über ein neues Icon oben Links auf der Tastatur angesteuert werden:

 

Gboard mit GIFs

 

Laut Google werden die Vorschläge lokal auf den Geräten der Nutzer bestimmt, um die Privatsphäre zu wahren.

Derzeit steht das Feature für die Android-App weltweit bereit, aber nur für die englische Sprache.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Auch wenn Google mittlerweile in der Lage ist, Emojis in Suchanfragen zu verstehen und passende Suchergebnisse anzuzeigen, ist das Optimieren für solche Suchanfragen wohl nicht...

Google hat die Bildersuche mit der Möglichkeit versehen, animierte GIFs in verschiedenen Apps zu teilen.

Twitter bietet jetzt die Möglichkeit, auch in Retweets animierte GIFs, Fotos und Videos einzubinden. Bisher war dies nur für normale Tweets möglich gewesen. 

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

Better sell online

Online Solutions Group

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px