SEO-News

AMPGoogle berücksichtigt ausgehende Links auf AMP-Seiten nicht, wenn es zusätzlich zur AMP-Version eine Standard-HTML-Version einer Seite als Canonical gibt.


 Anzeige

Eine Besonderheit von AMP-Seiten ist, dass Google sie nicht indexiert, wenn sie lediglich als Alternative zu einer bestehenden HTML-Seite angeboten werden, welche als Canonical fungiert. Google zeigt dann lediglich die AMP-Version in den Suchergebnissen an. Maßgeblich für die Berechnung der Relevanz und der Rankings ist dann die HTML-Version.

Das bezieht sich auch auf die Links, die es auf einer AMP-Seite gibt. Diese werden von Google nur berücksichtigt, wenn die AMP-Seite indexiert ist, wenn also die AMP-Version das Canonical für die jeweilige Seite ist.

John Müller erklärte in einer Antwort auf eine entsprechende Anfrage auf Twitter, zwar sei eine AMP-Seite eine normale HTML-Seite, doch wenn sie als Alternative für eine HTML-Seite angeboten würde, dann würde Google nur das verwenden, was sich auf der HTML-Seite befindet:

"An AMP page is just another HTML page, so there wouldn't really be a difference. If the AMP page is an alternate for a HTML page, then we'd only use what's on the primary HTML page though."

 

Google: Links auf AMP-Seiten werden nicht gewertet, wenn AMP-Seite zusätzlich zur HTML-Version besteht

 

Das bedeutet: Wenn eine AMP-Seite lediglich als Alternative für eine HTML-Seite angeboten wird, dann muss darauf geachtet werden, dass alle Inhalte, die wichtig für die Suche sind und indexiert werden sollen, auch auf der HTML-Seite vorhanden sind und nicht ausschließlich auf der AMP-Seite. Das gilt auch für ausgehende Links.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte. Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier.


SEO-Newsletter bestellen

Melde Dich für den SEO-Newsletter von SEO Südwest an und erhalte monatlich eine Übersicht der wichtigsten SEO-News.

Mit SEO Südwest vernetzen

Verwandte Beiträge

Mobile Websites haben sich seit dem Beginn von Google AMP weiterentwickelt. Laut John Müller von Google ist es durchaus vernünftig, AMP abzuschalten, wenn die mobile Darstellung einer Website gut...

Bei einigen Websites waren im AMP-Bericht der Google Search Console zuletzt vermehrt Crawling-Fehler gemeldet worden. Die Ursache dafür soll in den nächsten Tagen behoben sein.

Wenige Monate vor dem Aus von Google Analytics Universal ist noch nicht geklärt, ob AMP Unterstützung für Google Analytics 4 erhalten wird.

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

Better sell online

Online Solutions Group

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px