SEO-News

Kalender und DatumWenn Google für eine Webseite das falsche Datum in den Suchergebnissen anzeigt, kann die Verwendung von strukturierten Daten helfen. Außerdem sollte geprüft werden, ob Google durch weitere Zahlen auf der Seite verwirrt werden könnte.


 Anzeige

Für manche Websites und Seiten ist die Anzeige des korrekten Datums in den Suchergebnissen wichtig. Dazu zählen zum Beispiel Inhalte, bei denen es auf Aktualität ankommt, wie News oder Veranstaltungen.

Nicht immer gelingt es Google jedoch, das richtige Datum für die Suchergebnisse von einer Webseite zu extrahieren. Ob Google ein Datum anzeigt, und welches Datum Google verwendet, hängt von verschiedenen Signalen ab. Dazu gehören zum Beispiel die Angaben von datePublished und dateModified im Quellcode.

Wenn Google ein falsches Datum für eine Webseite anzeigt, sollte man laut John Müller strukturierte Daten hinzufügen, um Google mitzuteilen, wann der Beitrag veröffentlicht wurde bzw. wann die betreffende Veranstaltung stattfindet.

Zeigt Google zwar den richtigen Tag und Monat, jedoch das falsche Jahr an, kann das daran liegen, dass sich in der Nähe des Datums andere Zahlen befinden, die Google irrrtümlicherweise als Jahreszahl wertet. Auch das sollte geprüft werden.

Und schließlich gibt es noch die Möglichkeit, die Anzeige eines Datums im Snippet per data-nosnippet zu verhindern.

 

Titelbild: Copyright Wellnhofer Designs - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Google hat offiziell bestätigt, dass keine Rich Results für Events mehr ausgespielt werden.

Google zeigt Veranstaltungstermine in den Suchergebnissen nicht mehr in Form von Rich Results an. Es erscheinen nur noch Featured Snippets und Boxen die Google Veranstaltungssuche.

Durch eine Änderung des Textes in einem Featured Snippet kann die Zahl der Klicks auf das Featured Snippet erhöht werden.

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

 

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

Better sell online

Online Solutions Group

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px