SEO-News

Wie rollt Google algorithmische Updates aus? #AskGooglebot

In einer neuen Ausgabe von #AskGooglebot erklärt John Müller, wie algorithmische Updates ausgerollt werden: global oder zuerst für ein Land.


 Anzeige

Unter der großen Anzahl von Updates, die Google regelmäßig durchführt, gibt es solche, die global ausgerollt werden - dazu zählen zum Beispiel die großen Core Updates wie das vom Mai 2022.

Es gibt aber auch Updates, die zunächst einmal nur für ein bestimmtes Land oder eine bestimmte Sprache ausgerollt werden. Zu diesen Updates zählen zum Beispiel die Product Reviews Updates. Diese wurden zunächst nur für englischsprachige Seiten ausgerollt. Ob es ein entsprechendes Update inzwischen auch für weitere Sprachen gab, ist nicht bekannt.


 Anzeige

Wann Google ein Update global ausrollt und wann zuerst für einzelne Länder oder Sprachen, hat John Müller jetzt in einer neuen Ausgabe der Reihe #AskGooglebot erklärt. Demnach strebt Google global wirksame Algorithmen an, denn dadurch lässt sich der Aufwand für das Testen reduzieren.

Manchmal müsse Google aber ein Land oder eine Sprache auswählen, für das oder die ein Update zuerst stattfindet. Das erlaubt die Feinabstimung des Algorithmus. Dabei wird ein Land oder eine Sprache gewählt, das oder die für den betreffenden Algorithmus besonders relevant ist. Das könne Englisch sein, aber auch andere Sprachen kämen dafür in Frage. Sofern relevant, kommuniziere Google dies, so Müller weiter. Wenn sich dann zeige, dass ein Algorithmus so funktioniere wie erwartet, werde er normalerweise für weitere Länder und Sprachen ausgerollt.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Es gibt Anzeichen für ein großes und nicht bestätigtes Google Update am 24. Februar. 

Rund um den 15. Februar könnte es ein größeres und nicht bestätigtes Google Update gegeben haben. Dafür sprechen verschiedene Anzeichen.

Google hat möglicherweise im Zeitraum zwischen dem 8. und 9. Februar ein größeres und unbestätigtes Update ausgerollt. Dafür sprechen verschiedene Anzeichen.

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

 

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px