SEO-News

Google Suchefeld

Google wird den 'related:'-Suche-Operator demnächst einstellen. Er liefert nach Aussage von Google ohnehin keine zuverlässigen Daten und wird nur selten genutzt.


 Anzeige

Eigentlich schade, dass es den 'related:'-Suche-Operator bei Google wohl bald nicht mehr geben wird. Mit diesem Suche-Operator ist es möglich, die Verwandtschaft einer URL zu anderen Seiten zu prüfen. Das geschieht auf Basis der von Google erkannten Entitäten sowie der allgemeinen Seiten-Kategorien.

Sie benötigen SEO-Beratung für Ihre Website?

Jetzt unverbindlich anfragen

Allerdings sind die vom Suche-Operator gelieferten Daten nicht zuverlässig und teilweise nicht aktuell. Außerdem wird 'related:' nur selten verwendet. Aus diesem Grund werde Google ihn demnächst abschalten, wie Google per Twitter erklärte:

 

Google: 'related:'-Suche-Operator wird eingestellt 

Aufgefallen war dies, weil Google die Informationen zu 'related:' aus seiner englischsprachigen Dokumentation zu Suche-Operatoren entfernt hatte. In der deutschsprachigen Version des Dokuments wird der Suche-Operator dagegen noch aufgeführt.

Dass Google 'related:' einstellen will, ist schade, denn trotz der mangelnden Datenqualuität lassen Abfragen mit diesem Suche-Parameter einige Rückschlüsse zu - etwa darüber, wie populär eine bestimmte Seite ist.

Möglicherweise wird Google einen Ersatz für den 'related:'-Operator anbieten, aber das steht wohl noch nicht fest.


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Für manche Shopping-Suchanfragen funktioniert derzeit der '-'-Suche-Operator nicht, mit dem man bestimmte Suchergebnisse ausschließen kann.

Google testet ein neues Feature auf den Suchergebnisseiten: 'Related Steps' zeigen einzelne Schritte für bestimmte Handlungen und verweisen auf relevante Suchanfragen.

Google rollt gerade die neuen themenbasierten Filter aus, mit denen sich Suchanfragen dynamisch eingrenzen lassen. Die 'Related Topics' gibt es zunächst nur in den englischsprachigen Suchergebnissen...

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px