SEO-News

Google Helpful Content Update

Google hat erklärt, dass das Helpful Content Update nicht zurückgerollt wurde. Entsprechende Vermutungen waren durch das Löschen verschiedener Tweets von Google Mitarbeitern entstanden.


 Anzeige

Das Google Helpful Content Update vom September liegt nun schon einige Monate zurück. Das Update hatte zu deutlichen Verschiebungen auf den Suchergebnisseiten geführt. Betroffen waren zum Beispiel Websites mit einer schlechten User Experience bei gleichzeitig niedriger inhaltlicher Qualität.

Durch das Löschen von Tweets zum Thema Helpful Content Update durch Google Mitarbeiter wie zum Beispiel John Müller war zumindest bei manchen Beobachtern der Verdacht entstanden, Google könnte das Helpful Content Update zurückgerollt haben. So hatte John Müller zum Beispiel einen Tweet gelöscht, in dem er geschrieben hatte, das Update sei nicht zurückgerollt worden.

Sie benötigen SEO-Beratung für Ihre Website?

Jetzt unverbindlich anfragen

Barry Schwartz hatte daraufhin direkt bei Danny Sullivan von Google nachgefragt. Dieser antwortete auf Twitter, es habe keinen Rollback das Helpful Content Updates gegeben:

 

Google: Helpful Content Update wurde nicht zurückgerollt

 

Bezüglich der gelöschten Tweets erklärte Sullivan, er selbst lasse Tweets in seine persönlichen Google Konto automatisch löschen.


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Die andauernden Änderungen auf den Suchergebnisseiten von Google müssen nicht immer von Updates der Algorithmen stammen. Manchmal ist die Ursache die Verarbeitung neuer Daten.

Bei manchen Websites ist derzeit eine massive Änderung der Sichtbarkeit zu beobachten. Zudem weisen verschiedene SEO-Tools eine große Dynamik auf den Suchergebnisseiten aus. Läuft gerade ein neues...

Vier Tage nach dem Start der Google Spam Policy gegen Site Reputation Abuse scheinen die algorithmischen Maßnahmen noch nicht aktiviert worden zu sein.

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

Better sell online

Online Solutions Group

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px