SEO-News

Google Suchefeld

Das Einbetten von Videos von anderen Plattformen wie YouTube in eine Webseite ist trotz Googles Änderung bei der Indexierung von Videoseiten weiter unproblematisch.


 Anzeige

Googles Änderung bei der Indexierung von Videoseiten hat bei einigen Websites zu einem deutlichen Verlust des organischen Traffics geführt. Die Änderung besteht darin, dass Google nur noch solche Seiten in der Videosuche anzeigt, auf denen das Video den Hauptinhalt der Seite darstellt.


 Anzeige

Sie benötigen SEO-Beratung für Ihre Website?

Jetzt unverbindlich anfragen

Das spricht aber nicht dagegen, auch weiterhin Videos von anderen Plattformen wie zum Beispiel YouTube per iFrame einzubetten. Das schrieb John Müller auf Twitter und erklärte, das Video würde dann nicht indexiert, wenn es nicht den Hauptinhalt der Seite darstelle. Zuvor hatte ein Nutzer gefragt, ob man aufgrund der Änderung nur noch Videos auf dem eigenen Server hosten solle.

 

Google: Das Einbinden von Videos per iFrame ist auch weiterhin kein Problem

 

Es geht also nicht darum, wie ein Video technisch in eine Seite eingebunden ist und wo es gehostet wird, sondern welche anderen Inhalte es auf der Seite gibt.


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

In der Google Search Console gibt es einige Erweiterungen des Indexierungsreports für Videos. So wird jetzt die Anzahl der Impressionen für Videoseiten angezeigt. Außerdem ist es jetzt möglich, den...

Google indexiert offenbar nur ein Video pro Seite bzw. Landing Page. Das geht aus einem neuen Videobeitrag von Google hervor.

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px