SEO-News

LöschenWenn die Webseite einer Testumgebung versehentlich in den Google-Ergebnissen gelandet ist, gibt es verschiedene Möglichkeiten, diese wieder aus dem Index zu entfernen.

Nicht selten kommt es vor, dass Google Seiten aus Testumgebungen indexiert. Das kann schnell passieren, wenn nicht die nötigen Vorkehrungen getroffen werden, um dem vorzubeugen.

Ist es einmal geschehen, gibt es verschiedene Möglichkeiten, die Testseiten wieder aus den Suchergebnissen zu entfernen. Wie Johannes Müller im Webmaster-Hangout vom 17.5. erklärte, kommen dafür Redirects auf andere Seiten, das Blockieren bzw. Freigeben bestimmer IP-Adressen oder auch das Senden eines 404- oder 410-Status in Frage. Möglich ist auch das Setzen von noindex im Meta Robots Tag. Als weitere Maßnahme nannte Müller eine HTTP Authentication, so dass nur eingeloggte Nutzer Zugriff auf die betreffenden Seiten erhalten.

All diese Maßnahmen kommen auch in Frage, um gleich zu Beginn die Indexierung von Testseiten zu verhindern. Zusätzlich kann man in der robots.txt die betreffenden Seiten auf disallow setzen.

Ein Nachteil von noindex und disallow auf Testseiten ist laut Müller allerdings, dass man vor dem Livegang die entsprechenden Einstellungen rückgängig machen muss, weil ansonsten die Liveseiten betroffen wären.

Wurde anstelle der gewünschten Liveseite eine Testseite indexiert, sollte man laut Müller eine Weiterleitung verwenden.

Um unerwünschte Ergebnisse schnell aus den Suchergebnissen zu entfernen, kann das URL Removal Tool in der Google Search Console verwendet werden.

 

Titelbild: Copyright doomu - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Um das URL Removal Tool zum Entfernen von Suchergebnissen nutzen zu können, muss Google Zugriff auf die betreffende Website haben. Wie kann das auch für Testsysteme funktionieren, für die kein...

Google zeigt bewusst Suchergebnisse auch für bereits entfernte Inhalte an.

Vorsicht beim Gebrauch des Tools zum Ausblenden von URLs aus den Google-Ergebnissen: Wer HTTP-URLs ausblendet, entfernt damit auch die HTTPS-Version der URLs. Das kann fatale Folgen haben, wenn...

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

Better sell online

Online Solutions Group

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px