SEO-News

Broken LinkGoogle wertet Backlinks auf gelöschte Seiten auch dann nicht mehr, wenn diese mit einer Weiterleitung auf die Homepage versehen werden. Dabei handelt es sich um sogenannte Soft-404-Fehler.


 Anzeige

Immer wieder kommt es vor, dass einzelne Seiten einer Website gelöscht werden müssen. Wenn es Backlinks gibt, die auf diese Seiten zeigen, dann können diese Backlinks von Google nicht mehr gewertet werden. 

Das gilt selbst dann, wenn für die entfernten Seiten Weiterleitungen auf die Homepage oder auf eine andere Seite eingerichtet werden, die nicht direkt als relevanter Ersatz der entfernten Seite angesehen werden kann. In einem solchen Fall wertet Google die Weiterleitung als Soft-404.

John Müller bestätigte das auf Twitter. Wenn Google eine Weiterleitung als 404 betrachte, dann würden die Links zur Seite nicht mehr gewertet, schrieb Müller. Links bestünden zwischen Canonical URLs, und wenn eine Seite nicht mehr indexierbar sei, dann würde ein betreffender Link verworfen:

"If we see it as a 404, we'll drop the links to the page. Links are between canonical URLs, so if one side is no longer indexable, then the link is dropped."

 

Google: Backlinks werden bei Soft-404-Weiterleitungen nicht berücksichtigt

 

Vor dem Löschen von Seiten sollte man also prüfen, ob es Backlinks gibt, welche auf die Seiten zeigen. Gibt es keine Möglichkeit, das Löschen der Seite zu vermeiden, sollte zumindest für eine Weiterleitung auf eine inhaltlich relevante Seite gesorgt werden, die als Ersatz dienen kann. Gibt es eine solche Seite nicht, kann es sich lohnen, eine solche zu erstellen. So lassen sich die betreffenden Backlinks erhalten.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Durch Soft-404-Seiten werden wertvolle Ressourcen von Websites verschwendet. Darauf wies jetzt Gary Illyes von Google hin.

Wie wichtig Backlinks für die Top-10-Rankings in Google sind, zeigt eine aktuelle Studie.

Google hat offenbar die Probleme mit dem Link Report in der Search Console behoben und zeigt wieder so viele Links an wie zuvor.

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

Better sell online

Online Solutions Group

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px