SEO-News

Onlineshopping

Es gibt Beispiele dafür, dass das aktuelle Google Product Reviews Update zumindest bei manchen Websites seine gewünschte Wirkung verfehlt. Es profitieren teilweise Websites ohne Originalinhalte sowie mit automatisch erzeugten Inhalten.


 Anzeige

Noch immer läuft das aktuelle Google Product Reviews Update vom Juli. Erste Auswirkungen auf die Sichtbarkeit mancher Websites zeigten sich zu Beginn dieser Woche.


 Anzeige

Sie benötigen SEO-Beratung für Ihre Website?

Jetzt unverbindlich anfragen

Inzwischen wird das Bild etwas klarer, und manches, was sich dabei zeigt, dürfte nicht allen gefallen: So berichtet zum Beispiel SEO Glenn Gabe von einer Website, die zuletzt mit zahlreichen automatisch erzeugten Inhalten ausgestattet wurde und die im Zuge des Product Reviews Updates enorme Zugewinne bei der Sichtbarkeit erzielen konnte:

 

Google Product Reviews Update begünstigt offenbar eine Website mit automatisch erzeugten Inhalten

 

Eine weitere Website, die offensichtlich ebenfalls keine Originalinhalte anbietet und deren Content sehr wahrscheinlich entweder automatisch erzeugt oder zumindest von anderen Websites zusammengesucht wurden, konnte ebenfalls deutlich zulegen:

 

Google: Entwicklung der Sichtbarkeit für Seite mit viel automatisiertem Inhalt - Google Product Reviews Update

 

Damit würde Google gleich mehrfach gegen die eigenen Ansprüche verstoßen. So ist Google nach wie vor gegenüber automatisch erstellten Inhalten kritisch. Desweiteren ist es ja gerade der Zweck des Product Reviews Updates, Produktbewertungen und Testberichte auf die vorderen Plätze der Suchergebnisse zu bringen, die auf eigenen Erfahrungen basieren.


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Wie angekündigt hat Google mit dem Rollout des November 2023 Reviews Updates begonnen. Es läuft parallel zum aktuellen Core Update.

Das laufende Google Reviews Update wirkt sich inzwischen auf verschiedene Websites aus. Auf breiter Ebene bleibt es dagegen noch ruhig.

Google hat mit dem Rollout des 'April 2023 Reviews Update' begonnen. Wie der Name vermuten lässt, geht das Update über reine Product Reviews hinaus und bezieht weitere Inhalte ein.

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px