SEO-News

GA4

Ab dem 1. Juli wird Google Analytics Universal keine neuen Daten mehr erfassen. Google Ads Kampagnen, die Daten aus Google Analytics nutzen, sollten rechtzeitig auf Google Analytics 4 (GA4) umgestellt werden, um Leistungseinbrüche zu vermeiden.


 Anzeige

Das Aus von Google Analytics Universal ist schon lange bekannt. Ab dem 1. Juli werden dort keine neuen Daten erfasst werden. Jetzt wird es Zeit, auf Google Analytics 4 (GA4) zu migrieren - zumindest für diejenigen, die weiterhin Google Analytics verwenden möchten, zum Beispiel in Kombination mit Google Ads.


 Anzeige

Sie benötigen SEO-Beratung für Ihre Website?

Jetzt unverbindlich anfragen

In einem Tweet warnte jetzt Ginny Marvin von Google alias AdsLiaison davor, dass das Versäumen der Migration nach GA4 zu einer deutlichen Beeinträchtigung von Google Ads Kampagnen führen könne:

 

Google: Fehlende Migration nach GA4 kann Performance von Google Ads Kampagnen deutlich beeinträchtigen

 

Es wird empfohlen, rechtzeitig mit der Migration nach GA4 zu beginnen, um einen überhasteten Start zu verhindern. So könne sichergestellt werden, dass alles richtig konfiguriert sei. Dafür bietet Google eine Schritt-für-Schritt-Anleitung an. Außerdem steht ein Einrichtungsassistent für GA4 zur Verfügung. Als weitere Informationsquelle bietet Google den GA4 Skillshop an.

 

Google empfiehlt, rechtzeitig mit der Umstellung auf GA4 zu beginnen

 

Jetzt wäre allerdings auch ein guter Zeitpunkt, sich über Alternativen zu Google Analytics Gedanken zu machen. So lässt sich zum Beispiel auch Matomo in Kombination mit Google Ads nutzen.


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte. Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier.


SEO-Newsletter bestellen

Melde Dich für den SEO-Newsletter von SEO Südwest an und erhalte monatlich eine Übersicht der wichtigsten SEO-News.

Mit SEO Südwest vernetzen

Verwandte Beiträge

Google AdSense stellt die Bezahlung von Publishern von Klicks auf Impressionen um und ändert auch den Revenue Share. Das könnte zu noch mehr Anzeigen auf Websites führen.

Google hat mit dem Abstellen des alten Analytics Universal für Properties begonnen. Wer jetzt noch nicht auf Google Analytics 4 umgestellt hat, wird keine neuen Daten mehr bekommen. Bestehende Daten...

Google Ads führt eine neue Kampagnen-Einstellung für weitgehend passende Keywords ein. Mit dieser Einstellung entfallen die Keyword-Optionen 'Passende Wortgruppe' und 'Genau passend'. Hat das...

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px