SEO-News

Google SERP

Nicht neu, aber dennoch der wiederholten Erwähnung wert: Google verwendet weder die Keyword-Dichte noch die Keyword-Häufigkeit zur Berechnung der Rankings. Daran hat jetzt John Müller erinnert.


 Anzeige

Obwohl noch immer verschiedene SEO-Tools Kennzahlen wie die Keyword-Dichte oder die Keyword-Häufigkeit angeben, bleibt Google dabei: Beide Kennzahlen werden nicht für die Suche genutzt.

Sie benötigen SEO-Beratung für Ihre Website?

Jetzt unverbindlich anfragen

John Müller schrieb in einer Antwort auf die Frage eines Nutzers auf Twitter, ob es einen Unterschied zwischen der Keyword-Dichte und der Keyword-Frequenz gebe, er glaube, die Menschen würden beide Kennzahlen für dasselbe verwenden. Man könne immer behaupten, dass man die jeweils andere Kennzahl verwende, wenn man sie ärgern wolle. Das Geheimnis sei: Google nutze keine von beiden Kennzahlen.


 Anzeige

I think people use it for the same thing. You could throw them off by always claiming you only use the other one, if you want to troll them. Also, I'll let you in on a secret: Google doesn't use either of them.

 

John Müller von Google erinnert daran: Google verwendet weder Keyword-Dichte noch Keyword-Frequenz

 

Auch wenn die Keyword-Dichte und die Keyword-Frequenz keine von Google genutzten Werte sind, so spielt es durchaus eine Rolle, ob ein Keyword auf einer Seite überhaupt vorkommt. Besonders wichtig dabei sind der Title sowie die Überschriften und hier insbesondere die H1.


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Google hat selbst keine Vorstellung davon, was die optimale Keyword-Dichte ist. Wichtig ist es, auf Webseiten deutlich zu machen, worum es geht.

Googles Zertifizierung zu digitalem Marketing enthält Empfehlungen zur Mindestwortanzahl und zur Keyword-Dichte, die Googles bisherigen Aussagen dazu widersprechen.

Google zeigt auch solche Seiten in den Suchergebnissen an, die das gesuchte Keyword nicht enthalten, denn es gibt verschiedene Alternativen, wie eine Zuordnung erfolgen kann.

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px