SEO-News

ChatGPT

Kurz nach der Bereitstellung einer Möglichkeit zum Aussperren von ChatGPT per robots.txt machen bereits einige Websites Gebrauch davon.


 Anzeige

Wer nicht möchte, dass die Inhalte der eigenen Website in das Large Language Model von ChatGPT einfließen und damit in den Antworten des Chatbots landen können, kann ChatGPT per robots.txt aussperren.

Sie benötigen SEO-Beratung für Ihre Website?

Jetzt unverbindlich anfragen

Dazu muss einfach dieser Eintrag in die robots.txt übernommen werden:

User-agent: GPTBot

Disallow: /

Inzwischen findet sich dieser Eintrag in der robots.txt schon auf verschiedenen Websites. Darunter befinden sich auf große Publikationen wie die Süddeutsche:

 

Süddeutsche: robots.txt sperrt ChatGPT 

 

Und auch der SWR sperrt ChatGPT von seinen Seiten aus:

 

SWR: robots.txt blockiert ChatGPT 

 

Internationale Websites nutzen ebenfalls die Möglichkeit zum Blockieren von ChatGPT. Zu ihnen gehört beispielsweise Stack Overflow (danke an dieser Stelle für den Hinweis an Juan González Villa):

 

Stack Overflow: robots.txt blockiert ChatGPT  

Andere große Websites wie der Spiegel oder Focus haben dagegen noch keinen Eintrag zum Blockieren von ChatGPT in ihrer robots.txt.

Mit dem Aussperren von ChatGPT ist meist die Absicht verbunden, die eigenen Inhalte zu schützen, so dass sie nicht einfach vom Chatbot genutzt werden können, ohne dass die Website dafür Traffic erhält. Ohnehin ist die Verwendung von gecrawlten Inhalten zum Trainieren von Large Language Models ohne entsprechende Kompensation für die Urheber ein Thema, das vermutlich noch rechtlicher Klärung bedarf.


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

ChatGPT zeigt Links auf die verwendeten Quellen jetzt prominenter an, wenn 'Browse the inernet' verwendet wird.

Für ausgewählte Suchanfragen zeigt Google jetzt auch außerhalb von SGE KI-Anworten an. Damit möchte Google zusätzliches Feedback einsammeln.

Google plant eine nahtlose Integration von Ads in die KI-Antworten der neuen Suche. Das könnte die Umstellung der Suche beschleunigen.

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

 

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px