SEO-News

Google SERP

Viele Website-Betreiber wundern sich, warum Google für ihre Website weniger oder keine Image Thumbnails mehr in der Suche anzeigt. Die Ursache dafür sind selten technische Probleme.


 Anzeige

Image Thumbnails in den Suchergebnissen von Google können zu mehr Aufmerksamkeit und zu mehr Klicks führen. Es gibt verschiedene Varianten von Image Thumbnails in der Suche:

 

Google: verschiedene Varianten von Image Thumbnails

 

Viele Website-Betreiber klagen seit Wochen darüber, dass Google für ihre Websites weniger Image Thumbnails anzeigt. Dafür steht das folgende Beispiel. Bei der direkten Suche nach der URL erscheinen Image Thumbnails, während für die Suche nach einem der relevanten Keywords keine Bilder angezeigt werden.

 

Google: kein Image Thumbnail mehr - Beispiel

 

John Müller schrieb dazu auf LinkedIn, die Fälle, die er sich dazu angesehen habe, hätten keine technische Ursache gehabt - weder auf der jeweiligen Website, noch auf der Seite von Google. Es gebe daher keinen technischen Fix. Im Zusammenhang mit Core Updates bewerte Google Websites neu. Dazu gehöre auch die Entscheidung, ob Image Thumbnails an verschiedenen Orten in der Suche erscheinen. Das könne sich zukünftig wieder ändern, denn auch zukünftige Core Updates würden neue Bewertungen vornehmen. Google arbeite außerdem an verbundenen Systemen und damit auch an denen, die für die Image Thumbnails verantwortlich sind.

Sie benötigen SEO-Beratung für Ihre Website?

Jetzt unverbindlich anfragen

Website-Betreiber sollten in der Zwischenzeit weiter an der Qualität ihrer Websites arbeiten und auch strukturierte Daten für passende Rich Results hinzufügen. Auch eine Prüfung auf mögliche technische Probleme zum Beispiel in der robots.txt, durch Broken Links, Bot Protection etc. sei sinnvoll.

 

Google: Fehlende Image Thumbnails haben meist keine technischen Ursachen - John Müller auf LinkedIn

 

Müller wies außerdem darauf hin, dass es je nach Ausspielung und Platzierung der Image Thumbnails unterschiedliche Regeln geben könne. Das erklärt, warum Image Thumbnails zum Beispiel für die Suche nach einer bestimmten URL erscheinen, nicht aber für Keywords, die in Verbindung mit der Seite stehen:

 

Google: Unterschiedliche Platzierungen von Image Thumbnails - unterschiedliche Regeln

 

Wenn Google für eine Website keine Image Thumbnails mehr anzeigt, sollte man zunächst prüfen, ob die Webseite überhaupt grundsätzlich für die Darstellung von Image Thumbnails qualifiziert ist. Dazu führt man eine Site-Abfrage für die URL der Seite aus. Zeigt Google für die Suchanfrage keine Thumbnails im Snippet, gleichzeitig aber einen separaten Block mit Image Thumbnails, ist die Seite derzeit nicht qualifiziert.

Weitere mögliche Probleme, die das Ausspielen von Image Thumbnails verhindern können, sind die Verwendung von JavaScript, die Platzierung der Bilder oder auch eine schlechte Qualität der Bilder und einige mehr. Zur systematischen Prüfung von Image Thumbnails gibt es einen Ratgeber hier auf SEO Südwest.


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Google testet derzeit wieder größere Image Thumbnails in den Suchergebnissen. Pro Snippet können bis zu vier Bilder angezeigt werden.

Suchergebnisse mit einem oder mehreren Bildern, den sogenannten Image Thumbnails, können die Chancen auf Klicks erhöhen. Damit Google eines oder noch besser mehrere der kleinen...

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

Better sell online

Online Solutions Group

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px