SEO-News

BildersucheNeben dem Alt-Attribut verwendet Google auch das Title-Attribut von Bildern. Allerdings gibt es dabei Unterschiede.

Das Alt-Attribut ist ein wichtiger Bestandteil bei der Einbettung von Bildern in eine Webseite. Es liefert Informationen zum Bild, die vor allem als Alternative dienen (daher der Name), sollte das Bild nicht angezeigt werden können.

Zusätzlich zum Alt-Attribut kann für Bilder auch ein Title-Attribut gesetzt werden. Auf den Unterschied zwischen den beiden Attributen wies jetzt Johannes Müller hin. Während das Alt-Attribut wie beschrieben als Alternative für ein diene, fungiere das Title-Attribut als Ergänzung. Google verwende in den meisten Fällen das Alt-Attribut, greife aber auch auf das Title-Attribut zu, wenn dort etwas Hilfreiches zu finden sei:

 

Google verwendet auch das Title-Attribut von Bildern 

 

Als Empfehlung kann man daraus ableiten, für Bilder sowohl das Alt- als auch das Title-Attribut zu setzen und sich bei den Inhalten an deren Funktion zu orientieren: Das Alt-Attribut sollte als Ersatz für ein Bild betrachtet werden und alle nötigen Informationen zum Bild enthalten. Zusätzliche Angaben können im Title-Attribut hinzugefügt werden.

 

Titelbild: Copyright RS-Studios - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Google testet aktuell die Fettschreibung des Title Links vom ersten Suchergebnis. Manche Nutzer sehen diese geänderte Darstellung.

Websites, die möglicherweise fehlerhafte KI-Inhalte veröffentlichen, können von den Google Qualitätsprüfern mit der niedrigsten Bewertung belegt werden.

Google bezahlt laut einem Bericht ausgewählte Publisher für das Testen von KI-Tools, mit denen Inhalte anderer Websites zusammengefasst werden können. Auf diese Weise kann kostengünstig Content...

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px