SEO-News

Google Analytics 4

Google hat mit dem Abstellen des alten Analytics Universal für Properties begonnen. Wer jetzt noch nicht auf Google Analytics 4 umgestellt hat, wird keine neuen Daten mehr bekommen. Bestehende Daten können noch bis zum 1. Juli 2024 abgerufen werden.


 Anzeige

Lange im Voraus war das Aus von Google Analytics Universal von Google angekündigt worden. Website-Betreiber hatten also genügend Zeit, um vom alten Analytics Universal auf das neue Google Analytics 4 umzustellen. Allerdings sind davon bei weitem nicht alle begeistert. Google Analytics 4 unterscheidet sich nämlich von seinem Vorgänger in verschiedenen Punkten. Dazu gehören vor allem die geänderte Nutzeroberfläche und der in Google Analytics 4 zur Anwendung kommende eventbasierte Ansatz.

Sie benötigen SEO-Beratung für Ihre Website?

Jetzt unverbindlich anfragen

Wie angekündigt hat Google jetzt damit begonnen, Analytics Universal abzuschalten. Wie Google auf Twitter schreibt, würden vorübergehend für einzelne Properties in Analytics Universal noch Daten erfasst. Allerdings sei die Abschaltung für alle Properties vorgesehen. Die noch nicht umgestellten Properties würden nach und nach folgen:

 

Google hat mit dem Abschalten von Analytics Universal begonnen 

Google hat auf dieser Seite weitere Informationen zur Abschaltung von Analytics Universal zusammengestellt.


 Anzeige

Bereits gesammelte Daten in Google Analytics Universal können noch bis zum 1. Juli 2024 abgerufen werden. Dann wird der Zugang abgeschaltet. Die Daten sollten also vorab exportiert und gesichert werden.


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Google verwendet laut eigener Aussage auch dann das Nutzerverhalten nicht für die Rankings, wenn Google Analytics und die Google Search Console verknüpft sind.

Wenige Monate vor dem Aus von Google Analytics Universal ist noch nicht geklärt, ob AMP Unterstützung für Google Analytics 4 erhalten wird.

Ab dem 1. Juli wird Google Analytics Universal keine neuen Daten mehr erfassen. Google Ads Kampagnen, die Daten aus Google Analytics nutzen, sollten rechtzeitig auf Google Analytics 4 (GA4)...

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px