SEO-News

Google SERP

Google zeigt in der mobilen Suche wieder manche Ergebnisse ohne separaten Website-Namen an. Das wirkt sich auch auf die Darstellung des Title-Links aus.


 Anzeige

 

Seit September zeigt Google in den Suchergebnissen den Website-Namen separat an, und das für Suchergebnisse in allen Sprachen. Das hat auch zur Folge, dass Google den Namen der Website bzw. die Domain nicht mehr an den Title Link anhängt, wie es zuvor häufig der Fall war.

Jetzt sieht es so aus, als könnte Google diese Änderung wieder rückgängig machen. Wie Brodie Clark auf Twitter schreibt, gibt es in der mobilen Suche manche Treffer, in denen Google den Website-Namen nicht separat anzeigt und wieder an den Title Link anhängt. Er teilte auch zwei Screenshots zum Vergleich.

So sieht die Darstellung mit separatem Website-Namen aus:

 

Google Suchergebnisse mit Website-Namen

 

Hier die Darstellung ohne separaten Website-Namen:

 

Google Ergebnisse ohne separaten Website-Namen

 

Der Verzicht auf die separate Anzeige des Website-Namens führt dazu, dass dieser an den Title Link angehängt wird. Entsprechend weniger Platz bleibt für andere Informationen im Title.

Ob Google die Darstellung des Website-Namens wieder komplett zurücknehmen wird, ist unklar. Derzeit handelt es sich nur um einen Test - oder um einen Fehler.


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Google hat eingeräumt, bei bestimmten Suchanfragen in Kombination mit dem Namen einer Website besser werden zu müssen. In einigen Fällen nämlich ignoriert Google den Namen der Website.

Google zeigt jetzt für alle Sprachen den Namen der Websites in den Suchergebnissen an. Zuvor war dies auf wenige Sprachen beschränkt gewesen, zu denen auch Deutsch gehört.

Google hat die Unterstützung von Subdomains bei der Anzeige des Website-Namens in der Suche erweitert. Außerdem wurde die Funktionsweise des Systems überarbeitet, das für Auswahl der angezeigten...

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

Better sell online

Online Solutions Group

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px