Podcast

Podcast

Podcast

Das gerade beendete Google Core Update vom August hat gezeigt, wohin die Reise bei Website-Content gehen wird: Inhalte von der Stange und ohne entsprechenden Erfahrungshintergrund werden es zukünftig schwerer haben.

Eines lässt sich nach dem Abschluss des Google Core Updates feststellen: Die Auswirkungen gehen bei vielen Websites in die von Google proklamierte Richtung. Das heißt konkret: Original-Inhalte mit Mehrwert und Expertise gewinnen, während Massen-Content und von anderen Websites übernommene Inhalte verlieren.

Sie benötigen SEO-Beratung für Ihre Website?

Jetzt unverbindlich anfragen

Google zeigt jetzt die Namen von Websites in allen Sprachen an, nachdem zuvor nur wenige Sprachen, darunter Deutsch, unterstützt wurden.

Weniger Inhalt auf Webseiten kann tatsächlich die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass Google die hinterlegte Meta Description verwendet.

Google hat Empfehlungen dazu abgegeben, ob man im Sinne von Helpful Content komplette Seiten ohne Originalinhalte löschen sollte, oder ob es genügt, einzelne Textpassagen zu entfernen.

 

 

Hier gehts zur Episode auf Podigee

 

SEO im Ohr gibt es auch auf iTunes.


SEO im Ohr auf Spotify

 

 

 

SEO im Ohr: der RSS-Feed zum Abonnieren

 

Titelbild: Copyright Fotomek - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Google hat mit dem Rollout eines neuen Spam Updates begonnen. Außerdem hat Google FAQs zu den AI Overviews veröffentlicht. Darin wird zum Beispiel erklärt, warum man diese nicht abschalten kann.

Eine aktuelle Studie zeigt eine deutliche Korrelation zwischen Platzierungen in den Top-10 von Google und der Zahl von Backlinks. Sind Backlinks also doch unverzichtbar für gute Rankings?

Wie wirken sich per KI erstellte Inhalte und unterschiedliche Traffic-Quellen auf die Bewertung von Websites durch Google aus? Dazu gab es in dieser Woche neue Infos.

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

Better sell online

Online Solutions Group

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px