Summly-LogoEin 16 Jahre alter Brite hat eine App entwickelt, welche die existierende Suche-Welt auf den Kopf stellen könnte. Kurz gesagt handelt es sich bei der iOS-App mit dem Namen Summly um eine Anwendung, die Artikel und Websites mit Hilfe von intelligenten Suchalgorithmen in ihre wesentlichen Bestandteile zerlegen und kategorisieren kann. Die Zusammenfassung erleichtert das schnelle Durchsuchen der Texte und hilft damit, große Imformationsmengen schnell zu verarbeiten.

Google jetzt auch mit KurvendiskussionGoogle wird mehr und mehr zum wissenschaftlichen Taschenrechner. War es bisher bereits möglich, die Suchmaschine für Rechenaufgaben zu verwenden, wurde das Spektrum der Möglichkeiten nun erweitert. Ab sofort genügt die Eingabe einer mathematischen Funktion (zum Beispiel x^4), um den zugehörigen Funktionsgraphen anzuzeigen.

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Bing-LogoWelcher Musiker wurde 2011 am häufigsten gesucht? Welcher Film war am gefragtesten, und welche Prominenten wollten die Nutzer auf der Suchergebnisseite sehen? Bing hat nun für einige Kategorien die Top-Suchanfragen des Jahres 2011 veröffentlicht. Viele Ergebnisse waren zu erwarten, doch es gibt auch Überraschungen.

Premium-Partner (Anzeige)
Anzeigen
sedo SEO-Vergleich SEO Agentur aus Darmstadt

Google+Nach einer Umfrage des Bundesverbandes Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) kann sich Googles Soziales Netzwerk, Google+, in diesem Jahr einen Platz unter den Top-10 der Sozialen Netzwerke in Deutschland sichern. Immerhin sechs Prozent aller Internetnutzer sind bei Googles neuem Produkt vertreten. Im Vergleich zum Branchenprimus Facebook ist das allerdings noch dürftig.

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px