Podcast

Podcast

Podcast

Nach der Vorstellung der neuen Link-Attribute durch Google und der Ankündigung, dass zukünftig auch 'Nofollow'-Links in die Rankings einbezogen werden, stellen sich viele Fragen. Die wichtigsten Antworten erhaltet Ihr in diesem Podcast.

Außerdem: Google kann verketteten Canonical-Links folgen, ein Google-Update soll für bessere Rankings von Original-Inhalten sorgen, Google verkürzt die Titel in den Ergebnissen, das Ende der alten Google Search Console rückt näher und ein weiteres Update der Google Search Quality Rater Guidelines. 

 

Ugc, sponsored und nofollow: Googles neuer Umgang mit Links

Google hat neue Link-Attribute eingeführt, mit denen Links in gesponserten sowie nutzergenerierten Inhalten ausgezeichnet werden können. Außerdem wird Google zukünftig auch Nofollow-Links für die Rankings berücksichtigen.  

 

Google kann verketteten Canonical-Links folgen

Google berücksichtigt Canonical-Links auch dann, wenn diese über mehrere Websites hinweg verknüpft sind.

 

Google-Update soll für bessere Rankings von Original-Inhalten sorgen

Ein bereits vor Monaten begonnenes Google-Update hat zum Ziel, Original-Inhalte weiter oben zu ranken und sie dort zu halten. Betroffen sind die Websuche, die News-Suche und Google Discover.

 

Google zeigt kürzere Titel in den Ergebnissen an

In den letzten Tagen ist die durschschnittliche Länge der Seitentitel, die Google anzeigt, um etwa vier Zeichen gesunken.

 

Googles Abgesang auf die alte Search Console

Die alte Search Console steht vor dem Aus. Das Dashboard ist nun nicht mehr erreichbar. Es gibt nur noch direkte Links zu einzelnen Funktionen.

 

Google aktualisiert erneut die Search Quality Rater Guidelines

Google hat eine neue Version der Richtlinien für Qualitätstester veröffentlicht. Die Änderungen betreffen unter anderem die Bewertung von besonders hochwertigen Inhalten.

  

 

SEO im Ohr gibt es auch auf iTunes.


SEO im Ohr auf Spotify

 

 

 


SEO im Ohr: der RSS-Feed zum Abonnieren

 

Titelbild: Copyright Fotomek - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Der Google Leak mit über 14.000 Ranking-Faktoren und Ranking-Features sowie Neues zu den Google AI Overviews dominierten diese Woche.

Eine aktuelle Studie zeigt eine deutliche Korrelation zwischen Platzierungen in den Top-10 von Google und der Zahl von Backlinks. Sind Backlinks also doch unverzichtbar für gute Rankings?

Wie wirken sich per KI erstellte Inhalte und unterschiedliche Traffic-Quellen auf die Bewertung von Websites durch Google aus? Dazu gab es in dieser Woche neue Infos.

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

Better sell online

Online Solutions Group

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px